schließen

Tagebuch / Blog

Sonntag, den 22 Oktober 2017
 
 
Leider hatten wir kein Audio-Interview mehr hinbekommen- aber die Kollegen der Comicradioshow waren so großartig und hatten noch ein paar Interviewfragen gestellt- die ich hier auch gerne noch mal weiter verlinke.
Die lesung heute war wirklich toll und hat irre viel Spaß gemacht. Wir wiederholen das Ganze noch mal am 4.November zu langen Kölner Museumsnacht im Museum Schnütgen und dem Cöln Comic Haus.
 
http://www.comicradioshow.com/Article4693.html

Kommentare (0)

Samstag, den 21 Oktober 2017


 

Ich liebe Comic-Lesungen. Sei es Ralf König, Flix oder Neil Gaiman...Es ist immer so viel netter und lockerer als die übrlichen Literatur-Lesungen. Und zu sehen gibt es in der Regel auch etwas- meist mit Beamer-Unterstützung, gefolgt von Fragen und hoffentlich lustigen Antworten.

Am Sonntag also lese ich mit der bezaubernden Dagmar Gosejacob im Kölner Museum Schnütgen aus der Grafischen Novelle (für eine Novel ist das Buch dann doch nicht lang genug) KRISTALL UND RAUCH und los geht es um 15.00. Wer also in der Stadt lebt oder vorbeikommen mag, sei dazu herzlich eingeladen. Den Comic gibt es übrigens umsonst dazu!


Kommentare (0)

Freitag, den 20 Oktober 2017


 

Ohhhhh- was für ein Abend! Gestern Abend war also die Eröffnung der Ausstellung EXPEDITION MITTELALTER im Kölner Museum Schnütgen, un der Comic, den ich als Ausstellungsbegleitendes Projekt anfertigen durfte, wurde dort zum ersten Mal einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Das Feedback dazu und den 30 Workshops, die parallel zur Ausstellung stattfinden, war wirklich sehr ermutigend. Auf meinen Fotos kann man leider nicht den Besucherandrang sehen, denn die Lobby des Museums war wirklich sehr gut mit Besuchern gefüllt.

Das Rahmenprogramm zur Eröffnung war immer wieder durch musikalische Einlagen von VOX VERDENSIS aufgelockert, was dem ganzen einen wirklich tollen feierlichen Klag gab (sind ja schließlich Exponate aus der christichen Kirchengeschichte).

Am Sonntag Nachmittag findet eine Lesung des Comics im Museum statt- mit mir und der unvergleichlichen Dagmar Gosejacob. Wer also Zeit und Lust hat, sie sich anzusehen und zu hören (denn der Comic läuft als Diashow hinter uns ab), ist herzlich dazu eingeladen. Den Comic gibt es dort nämlich umsonst beim Eintritt dazu!


Kommentare (0)

Mittwoch, den 18 Oktober 2017


Die Ausstellung EXPEDITION MITTELALTER läuft ab Freitag im Kölner Museum Schnütgen, und das Projekt selbst begann für mich im Februar bei der ersten Kontaktaufnahme. Nach den ersten Kennenlerngesprächen, und nachdem ich meine Idee, einen Comic als alternativen Führungsweg durch die Ausstellung zu erarbeiten, vorgestellt hatte, begann ich damit, die ganze Geschichte in Rohform anzuskizzieren. Da viele Objekte der Ausstellung selbst auch im Comic auftauchen sollten (sie spielen eine nicht unerhebliche Rolle), hatte ich mir Abbildungen davon gleich auf die Ränder der Rough-Seiten gelegt, um sie besser zeichnen zu können.

 

Um das Erleben für die Besucher noch ein wenig spannender zu gestalten, hatten wir uns überlegt, dass Teile des Comics durch eigene Interaktion auch noch ergänzt werden sollten. Ich wollte dafür aber weitestgehend Techniken einsetzen, die schon im Mittelalter als Kopiermethoden bekannt waren, wie zum Beispiel Stempeln, Abeichnen oder Frottage (Durchrubbeln von Flachrelief auf Papier, indem man mit dem Bleistift darüber "schubbelt").

Erleben kann es ab Freitag jeder Besucher selbst, denn das Heft bekommt jeder, der eine Karte für das Museum löst, umsonst.

 

 


Kommentare (0)

Dienstag, den 17 Oktober 2017


Heute war ich den Nachmittag über im Kölner Museum Schnütgen um meinen Anteil an den Vorbereitungen für die kommende Ausstellung durch zu gehen. 

Ab Freitag ist die Ausstellung dann für jeden geöffnet und jeder Besucher bekommt den Comic UMSONST bei dem Besuch ausgehändigt und kann ihm beim Wandern durch die Hallen zu einem eigenen Original machen.

Ich fühle mich gerade sehr privilegiert, das Projekt dort gemacht haben zu dürfen- und hoffe so sehr, dass es sich für das Museum spürbar bemerkbar macht...

Hier noch einmal der Link zu unserem kleinen Making-Of-Video:

https://www.youtube.com/watch?v=t-cRYZoLfws&t=5s

Hier noch ein paar Infos:http://www.comicgesellschaft.de/2017/10/12/ausstellung-expedition-mittelalter-mit-comic-rahmenprogramm-in-koeln/

Die Workshops sind von der Zahl her nun auf 30 (!) angewachsen, die in den kommenden 3 Monaten stattfinden- und Infos dazu gibt es hier:

http://www.museum-schnuetgen.de/Expedition-Mittelalter

In den nächsten Tagen also ein bisschen mehr über die Hintergründe- und ein Blick über meine Schulter bei der Arbeit daran...

 

 


Kommentare (0)

Sonntag, den 15 Oktober 2017


 

Noch 5 Tage und dann ist die Eröffnung der EXPEDITION MITTELALTER Ausstellung in Köln.

Meine eigene Arbeit ist zum Glück nun weitestgehend getan und ich kann mich langsam wieder anderen Dingen zuwenden, wie zum Beispiel meinem 1 Meter Turm ungelesener Bücher neben dem Bett. Gleich das erste Buch auf dem Stapel ist ein wahrer Prachtband der Firma MONDO, die seit gut einem Jahrzehnt alternative Poster zu Filmen anfertigt, die weitab von dem üblichen Photoshop-Allerlei moderner Fimposter sein. Der Band ist ordentlich dick, voll mit atemberaubend guten Illustrationen und Postern und ist dazu auch noch erschwinglich. Wer mal hinein schauen möchte:

https://mondotees.com/blogs/news/the-art-of-mondo-front-cover-spreads-from-our-upcoming-book

https://www.ranker.com/list/best-mondo-movie-posters/randolph

Und der Amazon Link:

https://www.amazon.de/Art-Mondo/dp/1785654322/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1508087800&sr=8-1&keywords=art+of+mondo

 


Kommentare (0)

Freitag, den 13 Oktober 2017


Ist schon Lustig, wenn ich mir die Figuren ansehe, und was aus ihnen für das Museumsprojekt geworden ist: Er ist nun Steinmetz- und sie eine Novizin.

Jeden Sonntag findet während der Ausstellungsdauer übrigens ein offener Comic-Workshop statt. Lost geht es ab 14.00 und wer Lust und Zeit hat, ist herzlich eingeladen:

http://www.museum-schnuetgen.de/Expedition-Mittelalter

 

 

 


Kommentare (0)

Dienstag, den 10 Oktober 2017


Ein dickes Dankeschön an Emu für die wirklich tolle Besprechung!
Bizzaro World ist ein wirklich feiner Blog über Comics, der sehr engagiert rezensiert und wirklich tolle Interviews mit Comic-Schaffenden präsentiert.
Ausserdem ist Emu Bizzaro ein schrecklich netter Zeitgenosse der genau die richtigen Fragen stellt!

http://www.bizzaroworldcomics.de/2017/10/ralf-marczinczik-startet-comic-ausstellung-expedition-mittelalter/


Kommentare (0)

Montag, den 09 Oktober 2017


Nächste Woche also wird die Ausstellung EXPEDITION MITTELALTER. Das verborgene Museum Schnütgen eröffnet.

Diesen Sommer über habe ich dafür ein etwas ungewöhnliches Comic-Projekt entwickeln dürfen, und um einen kleinen Blick hinter die Kulissen zu geben, hatte ich Leon Adam dazu eingeladen, das Ganze filmisch zu begleiten:


Mehr zu der Ausstellung findet sich hier:
http://www.museum-schnuetgen.de/Expedition-Mittelalter


Kommentare (0)

Montag, den 09 Oktober 2017


Es passiert mir selten, dass ich einen Künstler für mich neu entdecke und dann aber auch wirklich gleich alles von ihm sehen und haben möchte. Jeremy Mann ist wieder so ein Fall, und ich ich ihn beim Malen zusah, dachte ich mir, dass seine Technik so faszinierend ist, dass ich nicht genug davon bekommen kann. Dazu ist er auch noch ein unglaublicher Zeichner.
Seine Bücher die ich mir dann auch als Sammelpaket bestellt hatte,

hängen gerade wieder einmal beim Deutschen Zoll fest , aber ich dachte mir, ich teile seine Arbeiten auch hier schon einmal:

http://redrabbit7.com/figures/


Ein kleiner Nachtrag zu der Aktion der Ruhrnachrichten, die Steff Murschetz, Christoph Mueller und mich eingeladen hatten, eine ganze Ausgabe der Zeitung als Comic anzufertigen: Mittlerweile sind die Reaktionen online- und unter dem Link findet man die Seiten auch zum Download:

http://www.ruhrnachrichten.de/


Kommentare (0)