schließen
Chronologisch Interviews Games Weisse Lügen Cartoons Dies & Das
Tagebuch / Blog
Donnerstag, den 06 Juli 2017


Eine wirklich nette Werbeaktion von ADOBE ist es, die Pinselspitzen, die EDVARD MUNCH benuzt hat,als digitale Werkzeuge für Photoshop umsonst anzubieten.

Entwickellt wurden sie von Kyle Webster ( https://www.kylebrush.com/ ) und wer Photoshop auf seinem Rechner hat, kann sie sich hier herunterladen:

https://www.adobe.com/de/events/hidden-treasures.html?trackingid=QGMZPLDD&mv=email#mainvideo

Das Video ist natürlich ein bisschen über-dramatisch ausgefallen- aber die Pinsel sind wirklich sehr gut und brauchbar.
Um Meisterwerke damit zu schaffen, muss man leider schon vorher malen können.
Aber das ist der Grund, warum Mal-Programme immer mit phantastischen Artworks werden: So bekommt jeder das Gefühl, meisterlich malen zu können- ist nur eine Frage des Programms/ Werkzeugs.

Ist natürlich völliger Quatsch, und oft eine Garantie für enttäuschte Gesichter, aber der Spaß am Malen und Striche ziehen ist immer vorhanden.

Kommentar abgeben


Name:
Kommentar: